Wonach suchen Sie?

"Moules & frites" à discrétion im Schützenhaus Basel für 6 Personen

‐ Angebot endet in ‐

CHF 133,00

  • Startpreis CHF 117,00

  • Regulärer Verkaufspreis CHF 234,00

  • Endet am 05.12.2018, 18:32:06 Uhr

  • Angebots-ID: 228

  • Höchstbieter: DSG68

Produktbeschreibung

Das «Schützenhaus» in Basel entstand 1561–1564. Die Feuerschützengesellschaft Basel übte auf dem Schiessplatz vor dem Schützenhaus, bis man 1899 den Standort zum Allschwiler Weiher verlegte. Seit 1845 wird das «Schützenhaus» als Wirtshaus geführt. Die 1466 von den Basler Zünften gegründete Gesellschaft der Feuerschützen unterhält noch heute das denkmalgeschützte Schützenhaus mit dem Schützenmuseum. Das Restaurant Schützenhaus gehört zu den traditionsreichen Restaurants der Region. Ältere Basler geraten ins Schwärmen, wenn sie vom «Schützenhaus» reden. Von damals, als im schönen, denkmalgeschützten Haus sich alles traf, was Rang und Namen hatte, wo Familienfeste gefeiert wurden und sich die Kaderleute der grossen Basler Unternehmen mittags trafen. Heute freut sich Gastgeberin Sandra Obeson mit Ihrem Team, diese Tradition der Basler Gastfreundschaft und Gastronomie weiterführen zu dürfen. Das Angebot für Sie beinhaltet einen Hors d'Ouvres Teller als Vorspeise & verschiedene Variationen von Moules & frites à discrétion.

Fine to Dine

Thannerstrasse 30
4009 Basel

+41 61 228 95 55

http://www.finetodine.ch

info@finetodine.ch