Wonach suchen Sie?

Datenschutz

Datenschutzrechtliche Unterrichtung
Basler Zeitung AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchte, dass Sie sich auf unseren Internetseiten wohlfühlen.
Hierzu und um alle gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten, hat sich die Basler Zeitung AG für ihre Internetauftritte die folgende Datenschutzpolitik gegeben.
 
Personenbezogene Daten
Basler Zeitung AG wird auf ihren Internetseiten Ihre personenbezogenen Daten nur erheben und speichern, soweit Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben. Wir erheben Ihre Daten in folgenden Fällen: 
Um ein Gebot abzugeben, müssen Sie sich bei der BaZ-Auktion anmelden. Für diese Anmeldung werden benötigt: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ausserdem müssen Sie älter als 18 Jahre sein. Diese Informationen werden benötigt, um Sie im Falle eines Zuschlags informieren zu können. Ausserdem benötigt Basler Zeitung AG diese Daten für das Inkasso sowie die Verkäufer, damit der jeweilige Artikel dem richtigen Bieter ausgehändigt werden kann. Mit der Anmeldung erhalten Sie einen individuellen Nutzernamen, der es Ihnen erlaubt, in der BaZ-Auktion Gebote abzugeben und die Entwicklung der Gebote zu verfolgen.  HINWEIS: Dieser Nutzername kann dazu führen, dass Sie von anderen erkannt werden. Wenn Sie nicht erkannt werden wollen, dann sollten Sie nicht an der BaZ-Auktion teilnehmen. Sie können bei der Anmeldung entscheiden, ob Sie Informationen über weitere Auktionen per E-Mail erhalten möchten. 
Während Sie die Anmeldung ausfüllen, können Sie sich weiter entscheiden,  zusätzliche, werbeorientierte Informationen von den an der BaZ-Auktion teilnehmenden Firmen/Geschäften per Post, Telefon, Telefax oder E-Mail zu erhalten. Dazu klicken Sie auf das entsprechende Kästchen (Opt-in). Nach Abschluss der BaZ-Auktion kann es sein, dass jene Bieter, die das Kästchen angeklickt haben, Werbeinformationen von den teilnehmenden Firmen, von der Basler Zeitung AG erhalten. 

Bei der Anmeldung werden Sie um zusätzliche Informationen gebeten, wie Ihr Geburtsdatum, Geschlecht und ob Sie Abonnentin oder Abonnent von der Basler Zeitung sind. Diese freiwillig mitgeteilten Informationen werden nur für statistische Auswertungen gesammelt, ohne Zuordnung zu Einzelpersonen.  Bei der Bezahlung eines zugeschlagenen Artikels kann es sein, dass vom 
Käufer eine Kreditkartennummer erfragt wird. Diese Information wird nur  erbeten, um den Käufer bei der Zahlung zu unterstützen. Die Kreditkarteninformationen werden nicht im Auktionssystem gespeichert, nachdem die Transaktion abgeschlossen wurde. 
 
Einwilligung
Wir werden Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und -speicherung protokollieren. Bei Bedarf teilen wir Ihnen mit, wann und wie Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. 
Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an einem Dienst teilnehmen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen können. 
Soweit Sie Newsletter abonnieren oder sonstige weitergehende Informationen zugesendet haben möchten, werden wir gesondert darauf hinweisen und Ihr Einverständnis einholen. 
 
Nutzungsprofile
Über diese Daten hinaus kann Basler Zeitung AG, sofern Sie nicht widersprechen, Daten ohne Ihre Zustimmung in anonymisierter Form erheben, speichern und auswerten mit dem Ziel, unsere Dienste für Sie interessanter und attraktiver zu gestalten. 
Bei diesen Daten handelt es sich um den von Ihnen verwendeten Internet-Browser und das Betriebssystem, den Domain-Namen der Website, von der Sie kamen, die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Verweilzeit, die von Ihnen aufgerufenen Sites usw. 
 
Weitergabe 
Basler Zeitung AG wird die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten im Rahmen von vertraglichen Absprachen an Geschäftspartner und Sponsoren weitergeben. 
Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner und Sponsoren aufgefordert, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen. Ebenso werden wir Sie, wenn Sie die Internetseiten der Basler Zeitung AG verlassen, deutlich darauf hinweisen, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen. Sofern dieses nicht bereits eindeutig aus dem Text hervorgeht, werden wir den Link auf eine  fremde Website mit dem Hinweis "externer Link" versehen. Wir möchten deshalb ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir uns von den Inhalten der auf dieser und allen anderen Sites unserer Internetpräsenz verlinkten Websites distanzieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Homepages haben. Sollten auf den fremden Websites Verstösse gegen die guten Sitten oder Gesetze enthalten sein, werden wir die Links zu diesen Sites sofort nach Kenntnisnahme dieser Verstösse aus unserer Internetpräsenz löschen. 
 
Cookies
Wir verwenden so genannte Cookies, kleine Textbausteine, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer abgelegt. Dadurch ist es uns möglich, unsere Internetseiten an Ihre Interessen anzupassen. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihren Computer wiedererkennen  (Festplatten-Cookies), können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir können bei einer solchen Einstellung allerdings nicht zusichern, dass Sie dann alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.